Energie sparen und Wohnkomfort.

Das gesamt­heit­li­che Kon­zept von Con­tro­me erschließt für sich bereits mehr Ein­spar­po­ten­ti­al als smar­te Ther­mo­sta­te oder Heiz­kes­sel-Apps. Es bie­tet aber noch viel mehr! Unzäh­li­ge intel­li­gen­te Modu­le sor­gen dafür, dass jedes Gebäu­de mit maxi­ma­ler Effi­zi­enz beheizt wird.

Fussbodenheizungsoptimierung

Ermög­licht mit zusätz­li­chen Rück­lauf­sen­so­ren einen nie dage­we­se­nen Kom­fort bei der Rege­lung von Fuß­bo­den­hei­zun­gen.

mehr erfah­ren

Wettervorhersage

Sorgt auto­ma­tisch dafür, dass das Haus vor einem son­ni­gen Tag weni­ger auf­ge­heizt wird.

mehr erfah­ren

Zeitgesteuertes Heizen.

Ein voll­kom­men neu­es Level für zeit­ge­steu­er­tes und geplan­tes Hei­zen. Dort, wo du es willst.

mehr erfah­ren

Geolocation

Senkt die Hei­zung ab, wenn alle das Haus ver­las­sen haben und heizt wie­der auf, bevor der Ers­te wie­der nach Hau­se kommt.

mehr erfah­ren

Vorlauf-Korrektur

Erst­mals wer­den alle Räu­me zur Ermitt­lung der opti­ma­len Vor­lauf­tem­pe­ra­tur berück­sich­tigt.

mehr erfah­ren

Luftfeuchte-Korrektur

Kom­pen­siert die Abhän­gig­keit der Wohl­fühl­tem­pe­ra­tur von der Luft­feuch­te.

mehr erfah­ren

Außentemperatur-Korrektur

Kom­pen­siert die Abhän­gig­keit der Wohl­fühl­tem­pe­ra­tur von der Außen­tem­pe­ra­tur.

mehr erfah­ren

Präsenzregelung

Anwe­sen­heits­er­ken­nung mit Prä­senz­mel­der nut­zen, um Heiz­kos­ten zu spa­ren.

mehr erfah­ren

Hochtarif-Optimierung

Für Wär­me­pum­pen mit Dop­pel­ta­rif­zäh­ler. Dann hei­zen, wenn Strom güns­tig ist.

mehr erfah­ren

Solarpuffer

Gebäu­de­mas­se als Spei­cher für kos­ten­lo­se Ener­gie der Solar­an­la­ge nut­zen.

mehr erfah­ren

Bedienen und steuern

Smart-Heat-OS 6 setzt neue Maß­stä­be bei der Bedie­nung für die fort­schritt­lichs­te Hei­zungs­steue­rung! Mit den neu­en Funk­tio­nen gibt es jetzt für alle Situa­tio­nen eine schnel­le und ein­fa­che Mög­lich­keit, Zuhau­se oder aus der Fer­ne auf die Hei­zungs­steue­rung zuzu­grei­fen.

Interface und Web-App

Gren­zen­lo­se Mög­lich­kei­ten. Immer sofort. Das leis­tungs­stärks­te Inter­face für Raum­tem­pe­ra­tu­ren und Hei­zung das es je gab.

mehr erfah­ren

Temperaturszenen

Das leis­tungs­fä­higs­te Tem­pe­ra­tur­sze­nen-Modul am Markt! Tem­pe­ra­tur­sze­nen akti­vie­ren auch über Sprach­steue­rung und Quick-Icons.

mehr erfah­ren

Quick-UI

Tem­po­rä­re Tem­pe­ra­tur­än­de­run­gen schnell und ein­fach ein­stel­len.

mehr erfah­ren

Apple Homekit

Raum­tem­pe­ra­tu­ren steu­ern über Siri und die Apple Home App.

mehr erfah­ren

Amazon Alexa

Tem­pe­ra­tur­sze­nen und ein­zel­ne Räu­me per Spra­che steu­ern.

mehr erfah­ren

Do-Icons

Frei kon­fi­gu­rier­ba­re Icons. 30 Minu­ten Boost für Bad oder Tem­pe­ra­tur­mo­di “Nacht” für 4 Stun­den? Home­s­creen-Icon anle­gen, kli­cken, fer­tig!

mehr erfah­ren

Messenger

Der Mini-Ser­ver sen­det ab jetzt Nach­rich­ten per Mes­sen­ger auf Smart­pho­nes Mac und PC.

mehr erfah­ren

Systemmodule und Features.

Neue Tech­no­lo­gi­en im Kern von Smart-Heat-OS machen dei­ne Hei­zungs­steue­rung noch leis­tungs­fä­hi­ger und zuver­läs­si­ger. Sie bil­den das Fun­da­ment für zukünf­ti­ge Inno­va­tio­nen.

Direct Connect Fernzugriff

Ver­schlüs­selt und unglaub­lich ein­fach mit dem neu­en, kos­ten­lo­sen Direct Con­nect Ser­vice.

mehr erfah­ren

Benutzerverwaltung

SEr­laubt das Anle­gen einer fast belie­bi­gen Anzahl an Benut­zern mit defi­nier­ba­ren Rech­ten.

mehr erfah­ren

Logging und hydraulischer Abgleich

Bemer­kens­wert leis­tungs­fä­hi­ges Log­ging aller Sen­sor­da­ten und Aus­gangs­zu­stän­de.

mehr erfah­ren

Backup-Control

Jeder­zeit auf auto­ma­ti­sche und manu­el­le Siche­rungs­ko­pi­en aller Ein­stel­lun­gen zugrei­fen.

mehr erfah­ren

Logmonitor

Detail­lier­te Nach­voll­zieh­bar­keit und Rück­ver­fol­gung, was das Sys­tem, wann gemacht hat.

mehr erfah­ren

Systemcheck

Sys­tem ok oder nicht? Mit Sys­tem­check kannst du auf einen Blick sehen, ob es ein Pro­blem gibt.

mehr erfah­ren

Regelungs- und Konfigurationsmodule

Wenn alles ein­fach ist, kannst du ein­fach alles machen. Jeder kann pro­blem­los inner­halb weni­ger Minu­ten Heiz­kör­per oder eine Fuß­bo­den­hei­zung auto­ma­ti­sie­ren. Stan­dard­an­wen­dun­gen im Heiz­raum sind ein­fach wie nie zuvor. Und wenn Fle­xi­bi­li­tät gefragt ist, kannst du mit dem frei pro­gram­mier­ba­ren Hei­zungs­steue­rungs-Modul nahe­zu alles rea­li­sie­ren, was du willst.

Multi-Zonen-Regelung

Smart-Heat-OS ermög­licht es, eine belie­bi­ge Anzahl an Räu­men mit ein­zig­ar­ti­ger Regel­qua­li­tät zu steu­ern.

mehr erfah­ren

Vorlauf- und Mischer-Regelung

Modul mit zukunfts­wei­sen­den Inno­va­tio­nen zur Steue­rung der Vor­lauf­tem­pe­ra­tur.

mehr erfah­ren

Frei programmierbare Heizungssteuerung

Ein revo­lu­tio­nä­res Modul das voll­kom­men frei pro­gram­mier­ba­re Logik­ver­knüp­fun­gen ermög­licht.

mehr erfah­ren

Differenz- und 2-Punkt-Regelung

Weg­wei­sen­des Modul mit vie­len bemer­kens­wer­ten Inno­va­tio­nen zur fle­xi­blen Erstel­lung von Rege­lun­gen.

mehr erfah­ren

Raumanforderung

Schal­tet Hei­zungs­pum­pen nur ein, wenn auch wirk­lich not­wen­dig. Dies spart oft­mals mehr als €100,- an Strom­kos­ten pro Jahr.

mehr erfah­ren

Virtuelle Sensoren

Ver­knüpft meh­re­re Tem­pe­ra­tur­sen­so­ren und gibt den Durch­schnitts-, Medi­an-, Mini­mal- oder Maxi­mal­wert aus.

mehr erfah­ren

Sensoren-Simulator

Ermög­licht es, einen simu­lier­ten Sen­sor anzu­le­gen, der einen frei defi­nier­ba­ren Tem­pe­ra­tur­wert zurück­gibt.

mehr erfah­ren

API / Programmierschnittstelle

Inter­ope­ra­bi­li­tät im Smart-Home. Mit ein­fa­chen http-Befeh­len Con­tro­me mit ande­ren Sys­te­men ver­bin­den.

mehr erfah­ren

Fussbodenheizung kühlen

Bei Wär­me­pum­pen wird eine Fuß­bo­den­hei­zung häu­fig zum Hei­zen und Küh­len benutzt. Mit Smart-Heat-OS lässt sich dies opti­mal regeln.

mehr erfah­ren

Immer noch mehr Heizkosten sparen. Wir lieben es, Smart-Heat-OS weiterzuentwickeln!

Wir arbeiteten das ganze Jahr über mit aller Energie am nächsten großen Update. Smart-Heat-OS 6 (2018) bietet die revolutionärsten Neuerungen seit dem ursprünglichen Release im Jahr 2012. Updates funktionieren einfach per Klick und sind kostenlos!

jetzt aus­pro­bie­ren

Und das ist nicht alles. Es gibt noch mehr.

  • Aut­ar­ker Betrieb. Ihre Daten gehö­ren ihnen
  • Belie­bi­ge Gebäu­de­grö­ßen mög­lich
  • Zugriff von über­all aus per Web-App
  • Zugriff auf ALLE Para­me­ter der Hei­zungs­re­ge­lung
  • Nahe­zu unbe­grenzt ska­lier­bar
  • Nahe­zu unbe­grenz­te Anzahl an Tem­pe­ra­tur­sen­so­ren anbind­bar
  • Ein­rich­tung ein­fach wie nie
  • Plug & Play Ver­bin­dung zum Mini-Ser­ver
  • Anzei­ge des aktu­ell aktivs­ten Moduls in der Rege­lungs-Sei­te
  • Anzei­ge des aktu­ell aktivs­ten Moduls als Icon
  • Neue Icons für zen­tra­le Hei­zungs­re­ge­lung
  • Tem­pe­ra­tur­ein­stel­lung auf 0,1 Grad genau
  • Tem­pe­ra­tur­mes­sung in einer Auf­lö­sung von 0,1 Grad
  • Kos­ten­lo­se Updates und Sup­port
  • Dis­co­very Mode für Funk-Heiz­kör­per­ther­mo­sta­te
  • Anzei­ge des Regel­zu­stan­des jeder Heiz­schlei­fe
  • Schnel­le­re Modul­kon­fi­gu­ra­ti­on durch neue Modul­sei­ten. Dadurch kann jede Ein­stel­lung für belie­bi­ge Räu­me per Klick über­nom­men wer­den.
  • Kin­der­leich­te Ein­rich­tung
  • Kos­ten­lo­se Pro­jekt­un­ter­stüt­zung
  • Funk­tio­niert mit 99% aller Heiz­sys­te­me
  • Ver­lin­kun­gen zwi­schen User- und Kon­fi­gu­ra­ti­ons­sei­te

Machen Sie jetzt Ihre Heizung smart! Wir unterstützen Sie gerne!

zum Ange­bot

Aus dem Controme Blog!