Automatische Fenster offen Erkennung.

Fenster auf. Heizung aus.

Wenn man das Fenster öffnet, heizt die Raumheizung normalerweise sinnlos weiter und läuft auf Hochtouren. Das kann auf die Dauer ganz schön teuer werden.

Smart-Heat-OS erkennt anhand des steilen Temperaturabfalls, wenn ein Fenster offen steht. Die Heizung wird dann in diesem Raum ausgeschaltet, sodass keine Energie verschwendet wird.

So heizen Sie nicht zum Fenster raus!

Automatische Fenster-offen-Erkennung ohne zusätzlichen Sensor. So funktionierts.

Sobald ein Fenster geöffnet wird, sinkt die Raumtemperatur üblicherweise sehr abrupt. Smart-Heat-OS überwacht die Steilheit des Temperaturabfalls. Ab einer einstellbaren Schwelle wird die Fenster-offen-Erkennung aktiviert und die Heizung im betroffenen Raum abgeschalten. Die Raumheizung wird erst dann wieder aktiviert, wenn das Fenster geschlossen wurde. Dies erkennt Smart-Heat-OS, wenn die Temperatur wieder anfängt, etwas zu steigen.

Die private energiespar Heizungsregelung. Es sind Ihre Daten!

Die Heizungsregelung von Controme ist komfortabel von überall aus erreichbar. Alle Nutzungsdaten bleiben dabei immer im Haus auf dem autarken Mini-Server!

Wir lieben es Smart-Heat-OS weiterzuentwickeln!

Wir bei Controme entwickeln mit viel Begeisterung und Leidenschaft die fortschrittlichste Heizungssteuerung. Zusammen freuen wir uns jeden Tag, Controme gemeinsam für Sie weiterzuentwickeln und noch besser zu machen. Es ist unsere Essenz, ein dauerhaft hohes Innovationstempo zu fahren! Updates sind immer kostenlos und können ganz einfach per Klick auf Ihren Miniserver geladen werden.

Machen Sie jetzt Ihre Heizung smart! Wir unterstützen Sie gerne!

zum Angebot