Zuhause soll es am schön­sten und bequem­sten sein! Das wichtig­ste Ziel von Con­trome ist es deshalb, das max­i­mal mögliche an Wohnkom­fort und Energieeinsparung aus jed­er Fuß­bo­den­heizung her­auszu­holen.

In kaum einem anderen Bere­ich erre­ichen kon­ven­tionelle Regelun­gen ein so man­gel­haftes Ergeb­nis wie bei Fuß­bo­den­heizun­gen. Kon­ven­tionelle Raumther­mostate berück­sichti­gen keine Rück­lauftem­per­a­turen und verur­sachen deshalb unglaublich hohe Schwankun­gen der Raumtem­per­atur. Das ergibt eine unbe­friedi­gende Wohn­qual­ität und ver­schwen­det dazu noch mas­siv Energie.

Con­trome hat durch unzäh­lige Tech­nolo­gien, wie der Rück­laufregelung, der Wet­ter­vorher­sage, dem automa­tis­chen hydraulis­ch­er Abgle­ich, der Max­imal­durch­fluss-Anpas­sung oder durch rau­min­di­vidu­elle Heizs­trate­gien, seinen Sta­tus als Inno­va­tions­führer im Bere­ich Fuß­bo­den­heizungsregelung immer weit­er gefes­tigt. Es gibt sog­ar eine spezielle Regel­meth­ode für Räume mit Kaminofen.

Das Con­trome Smart-Heat-Sys­tem macht mit­tler­weile für viele tausend begeis­terte User, die Fuß­bo­den­heizung zum Inbe­griff wärme­tech­nis­ch­er Exk­lu­siv­ität. Con­trome macht einen Unter­schied, den man jeden Tag mit Freude fühlen kann!

Den­noch treibt es uns an, den Sta­tus Quo immer weit­er zu verbessern. Unsere große Lei­den­schaft, Smart-Heat-OS ins­beson­dere bei der Steuerung von Fuß­bo­den­heizun­gen immer noch bess­er zu machen, hat nie nachge­lassen. Ganz im Gegen­teil!

Deshalb freuen wir uns ganz Beson­ders, für die kom­mende Heizpe­ri­ode 2020 das bedeu­tend­ste Tech­nolo­gie-Update seit dem ursprünglichen Launch von Con­trome Smart-Heat zu launchen. In unserem neuen und bish­er aufwändig­sten Regelmod­ul “Automa­tis­che Heizkur­ve­nan­pas­sung für Fuß­bo­den­heizung”, ler­nen Machine- und Deep-Learn­ing Algo­rith­men vol­lau­toma­tisch alle indi­vidu­ellen Eigen­schaften jedes Raumes im Haus. Hierzu analysiert der Minis­erv­er bere­its bei einem Ein­fam­i­lien­haus im Schnitt 500.000 Daten­sätze pro Monat. Die Berech­nun­gen wer­den in sta­tis­tis­che Raum-Mod­elle und Rank­ing-Mod­elle eingepflegt, die sich automa­tisch immer weit­er ver­fein­ern und verbessern. Der KI-Algo­rith­mus ermit­telt so die opti­male Regel­strate­gie für jeden Raum und kann als Ergeb­nis zu jedem Zeit­punkt genau die opti­male Fuß­bo­den­tem­per­atur aus­geben.

Bild 1: Daten­plot eines Beispiel­raums

Bild 2: Kor­re­la­tion­s­ma­trix eines Beispiel­raums

Bild 3: Scan­ner-Matrix-Plot eines Beispiel­raums

Die neue Fuß­bo­den­tem­per­atur-KI hebt die wohl fortschrit­tlich­ste Fuß­bo­den­heizungsregelung der Welt aber­mals auf ein bedeu­tend neues Lev­el. Das Ergeb­nis ist ein vol­lkom­men einzi­gar­tiges Erleb­nis an Regelqual­ität, dass Sie lieben wer­den.

Das Mod­ul ist zusam­men mit vie­len weit­eren Updates der let­zen Wochen in der Lab-Ver­sion bere­its ver­füg­bar. Der Launch für die Sta­ble-Ver­sion ist im Novem­ber geplant. Weit­ere Infor­ma­tio­nen gibt es auf den nach­fol­gen­den Seit­en:

https://www.controme.com/machine-learning-ki-fuer-fussbodenheizung/

https://support.controme.com/fussbodentemperatur-ki/

Übri­gens: Viele der neuen Ideen, kom­men von Euch — unseren Kun­den. Deshalb sind wir natür­lich immer offen für Feed­back und freuen uns, wenn Sie uns Ihre Erfahrun­gen mit­teilen!

Euer Con­trome Team