Fernzugriff. Ab jetzt verschlüsselt und unglaublich einfach mit dem neuen, kostenlosen Direct Connect Service.

Die Kon­fig­u­ra­tion des Fernzu­griffs erfol­gte bish­er mit­tels Portweit­er­leitung des Minis­ervers am jew­eili­gen Inter­net-Router. Ein Task, der im Prinzip bei allen Net­zw­erkgeräten, die von außen erre­ich­bar sein sollen, erledigt wer­den muss.

Kein Prob­lem also? Uns hat es nie wirk­lich zufrieden gestellt … Deshalb haben wir alles gegeben, um Euch diese ärg­er­lichen Kon­fig­u­ra­tio­nen an allen möglichen und unmöglichen Routern in Zukun­ft zu ers­paren.

Wir freuen uns deshalb ganz beson­ders, heute den neuen Con­trome Direct Con­nect Ser­vice vorstellen zu dür­fen.

Die Ein­rich­tung des Fernzu­griffs wird damit wirk­lich rev­o­lu­tionär ein­fach. Nach dem Aktivieren bekommt der Minis­erv­er seine eigene, einzi­gar­tige Webadresse. Fer­tig!

Weit­ers ist der Zugriff über den Con­trome Direct Con­nect Ser­vice nach sicherem Banken­stan­dard ver­schlüs­selt! Das bedeutet, dass wir dieselbe 128 bit SSL-Ver­schlüs­selung ver­wen­den, wie Banken bei ihren Online-Bank­ing-Sys­te­men. Hier­bei wer­den sowohl einge­hende als auch aus­ge­hende Verbindun­gen und deren Inhalte mit einem dynamis­chen Schlüs­sel über­tra­gen.

weit­ere Infos
By | 2018-06-20T09:32:04+00:00 19.06.2018|Blog|0 Comments
Warenkorb speichern und teilen
Sie können hier einen Link Ihres Warenkorbs generieren. Beim späteren Aufrufen des Links füllt sich der Warenkorb wieder mit den hinterlegten Artikeln.
Back Warenkorb speichern und teilen
Hier können Sie Ihren Warenkorb-Link per Email versenden. Beim späteren Aufrufen des Links füllt sich der Warenkorb wieder mit den hinterlegten Artikeln.
Your cart email sent successfully :)