Smart-Heat OS wurde von Anfang an nicht als einzel­ner Ther­mo­stat, son­dern als Mul­ti-Zone-Regelung konzip­iert.

Am neuen Tem­per­aturszenen-Mod­ul sieht man das deut­lich. Szenen kön­nen unglaublich schnell aktiviert, kon­fig­uri­ert und geplant wer­den.

Ob per Sprach­be­fehl, in der App, per Do-Icon oder tem­porär fix­iert mit dem Quick-UI.

Tem­per­aturszenen sind die Basis für das neue Bedi­ener­leb­nis in Smart-Heat-OS 6. Und ein Heizpro­gramm, dass die Tem­per­aturszenen schal­tet, ist in unter ein­er Minute angelegt.

Mehr dazu im Video: