Smart-Heat OS wur­de von Anfang an nicht als ein­zel­ner Ther­mo­stat, son­dern als Mul­ti-Zone-Rege­lung kon­zi­piert.

Am neu­en Tem­pe­ra­tur­sze­nen-Modul sieht man das deut­lich. Sze­nen kön­nen unglaub­lich schnell akti­viert, kon­fi­gu­riert und geplant wer­den.

Ob per Sprach­be­fehl, in der App, per Do-Icon oder tem­po­rär fixiert mit dem Quick-UI.

Tem­pe­ra­tur­sze­nen sind die Basis für das neue Bedien­erleb­nis in Smart-Heat-OS 6. Und ein Heiz­pro­gramm, dass die Tem­pe­ra­tur­sze­nen schal­tet, ist in unter einer Minu­te ange­legt.

Mehr dazu im Video: