Förderprogramm mit 30% Rückerstattung des Kaufpreises.

Am 01.08.2016 wurde ein umfan­gre­iche Ini­tia­tive der Bun­desregierung ges­tartet, um die vere­in­barten CO2-Ziele zu erre­ichen. In die Förderung fall­en auch alle Con­trome-Pro­duk­te, sofern im Rah­men der Heizung­sop­ti­mierung ein hydraulis­ch­er Abgle­ich durchge­führt wird. Mit Con­trome kön­nen Sie diesen bei Fuß­bo­den­heizun­gen ganz ein­fach selb­st durch­führen.

Achtung! Die Förderung läuft zum Ende des Jahres 2020 aus! Sie kön­nen sich noch bis zum 31.12.2020 reg­istri­eren. Das Pro­jekt muss dann bis zum 30.06.2021 umge­set­zt sein. Der Zeitraum bis zur Fer­tig­stel­lung kann beim BAFA jedoch unter Angabe von nachvol­lziehbaren Grün­den (z.B. Umbau verzögert sich) üblicher­weise unkom­pliziert ver­längert wer­den.

zur För­der­mit­tel-Reg­istrierung

Einfachster hydraulischer Abgleich bei Fußbodenheizungen!

Mit Con­trome kann bei Fuß­bo­den­heizun­gen der hydraulis­che Abgle­ich bemerkenswert ein­fach durchge­führt und doku­men­tiert wer­den.

Hydraulischer Abgleich mit Controme: So funktioniert’s.

Das Smart-Heat-Sys­tem misst zeit­gle­ich die Rück­lauftem­per­a­turen in allen Räu­men. Die Durch­fluss­men­gen wer­den über die im Heizkreisverteil­er inte­gri­erten Durch­fluss­be­gren­z­er so lange begren­zt, bis alle Heizschleifen die gle­iche Mit­tel­tem­per­atur aufweisen. Der hydraulis­che Abgle­ich wird mit dem Con­trome Daten­log­ger doku­men­tiert.

Weit­ere Infos >

Die Schritte zur Förderung.

Jetzt unverbindliche Erstberatung anfordern!

Senden Sie uns hier Ihre Kon­tak­t­dat­en. Wir melden uns umge­hend bei Ihnen.

Ihr Name

Ihre E‑Mail-Adresse

Straße / Nr.

PLZ / Ort

Land

Tele­fon

Fax

Projektbeschreibung/Nachricht/Terminwunsch