Wir freuen uns über eine Pre­miere! Kün­ftig wird Con­trome erst­mals in einem Kinder­garten einge­set­zt. Der Kinder­garten “die Aktion” in Lauf an der Peg­nitz set­zt kün­ftig in Sachen Heizungss­teuerung auf Controme!

Eine bedarf­s­gerechte Steuerung der Grup­pen­räume war mit der bish­eri­gen, kon­ven­tionellen Lösung nicht möglich. Alle Räume wur­den durchge­hend beheizt. Was für eine Energieverschwendung!

Mit Con­trome kön­nen nun alle Räume bedarf­s­gerecht entsprechend der Nutzungszeit­en geplant wer­den. Ferien, Woch­enen­den und Feiertage wer­den mit dem Online-Kalen­der über einen beliebi­gen Zeitraum vorausgeplant.

Über die Präsen­zsen­soren wird die Tem­per­atur in den Räu­men automa­tisch leicht abge­senkt, wenn sich nie­mand im Grup­pen­raum befind­et. So wird auch bei spon­ta­nen Win­ter­ak­tio­nen an der frischen Luft im Grup­pen­raum automa­tisch ges­part. Sobald die Kinder in den Grup­pen­raum zurück­kom­men, schal­ten die Heizkör­p­er automa­tisch wieder auf Komforttemperatur.

Wir haben Ihr Inter­esse geweckt für eine opti­male Energieef­fizienz? Teilen Sie uns hier Ihre Anforderun­gen mit und fordern Sie Pro­jek­t­ber­atung an.

zur Pro­jek­t­ber­atung