Rabatt-Aktion bis 30.11.2018

   Jetzt auf Controme umrüsten! Machen sie jetzt ihre Heizung smart!

Unsere besonderen Bestellkonditionen
Förderung mit 30% Kaufpreis-Rückerstattung

Die Konfiguration zur Ansteuerung von Infrarotheizungen mit Controme ist sehr einfach.

  1. Sensor auswählen:
    Wählen Sie zunächst den gewünschten Sensor. Sie können aus dem Wandthermostat, dem Mehrfachsensor oder den batterielosen Sensoren (Temperatur oder Temperatur inkl. Luftfeuchte) wählen.
  2. Schaltelement auswählen:
    Wählen Sie zwischen der Funk-Steckdose oder dem Funk-Relais.
Die batterielosen Sensoren, die Funk-Steckdose und das Funk-Relais benötigen den transparenten Funk-Stick. Der Wandthermostat den weißen Funk-Stick. Sofern Sie sich also für eine Konfiguration mit Wandthermostat entscheiden, benötigen Sie beide Funk-Sticks.

Beispiel-Warenkörbe:

Wenn Sie auf die nachfolgenden Links klicken, füllt sich der Warenkorb mit Beispielkonfigurationen. Bitte vor einem Klick auf den Warenkorb Button den Warenkorb leeren. Die Produkte werden sonst nicht korrekt hinzugefügt. Sie finden hierzu einen Button ganz oben auf der Warenkorb-Seite.

2 x Temperatursensor, 2 x Funk-Steckdose

ca. €500,-

2 x Temperatursensor, 2 x Funk-Relais

ca. €500,-

6 x Temperatursensor, 6 x Funk-Steckdose

ca. €1000,-

6 x Temperatursensor, 6 x Funk-Relais

ca. €1000,-

Infrarotheizung smart Regeln. Einfach wie nie!

Rüsten Sie jetzt nach und regeln Sie Ihre Infrarotheizung intelligent mit Controme Smart-Heat.

Kaufberatung
[product id=“7339″]

Funk-Sensoren

[product_category category=“Funk-Sensoren“ limit=“12″ columns=“4″ orderby=“menu_order“ order=“asc“]

batterielose Funk-Komponenten

[product_category category=“Funk-Batterielos“ limit=“12″ columns=“4″ orderby=“menu_order“ order=“asc“]